Breadcrumbs



SV Zamdorf II – TSV Milbertshofen  0:0    In einem Spiel mit überschaubaren Niveau darf sich die „Zwoate“ des SV Zamdorf am Ende bei Torhüter Albrecht bedanken und einen Punkt zuhause behalten.



SV Zamdorf - SV Helios-Daglfing 3:1 (1:1)   Im Nachbarschaftsderby gegen Helios-Daglfing lässt sich der SV Zamdorf auch durch einen frühen Rückstand nicht aus der Fassung bringen und gewinnt verdient mit 3:1.



Zu ungewohnter Uhrzeit musste die 2. Mannschaft des SVZ um 15 Uhr bei der Zweitvertretung des FT Gern antreten. Ein sehr umkämpftes Spiel kann die Zwoate am Ende mit 2:1 für sich entscheiden und feiert nach dem Punktgewinn die Woche zuvor den ersten Dreier der Saison.



Im Auswärtsspiel gegen den Putzbrunner SV reicht es nur zu einem 1:1 Unentschieden. Damit tritt der SVZ in der Tabelle ein wenig auf der Stelle.

Laden...